AmokSpiel - ich gewinne

20,
kik: AmokSpiel
Metal, Rock, Klassik, Indie, Rock
Zigaretten, Alkohl, Sex, manchmal Gras
Bücher
ich liiieeebe meinen Geburtstag --> 15.12.
Ask me anything

Er:
Sag mal, kann es sein, dass du immer noch deinen Ex willst?
Ich:
Äh... Nein?!?
Er:
Dann ists ja gut
Ich:
Was hast du jetzt erwartet?
Er:
Nix. Bin froh, dass es nicht so ist.

One Night Stand

Ich bin mit Freunden unterwegs. Wir trinken viel. Der Abend verläuft gut. Aber du bist nicht da. Ich schreibe dir, ob du vorbeikommst. Du sagst nein. Und plötzlich steht da dieser Mann. Er lächelt mich an, redet mit mir, lädt mich auf einen Drink ein. Er nimmt mich in den Arm, wir küssen uns. Dann flüstert er mir ins Ohr “Ich denke nicht, dass du heute alleine heimgehst” und küsst mich nochmal.
Wir zahlen, gehen zu ihm.
Er wirft mich auf sein Bett, reißt mir die Klamotten vom Leib. Küsst mich überall. Und dann fingert er mich. Rein, raus, die ganze Zeit. Aber jedesmal, kurz bevor ich komme, hört er auf. Ich spüre ein Kribbeln am ganzen Körper. Möchte ihn in mir spüren.
Er schlägt mir ins Gesicht. Es tut weh. Er tut es nochmal. Ich stöhne auf. Möchte mehr. Dann beißt er in meine Nippel. Auch das tut weh. Aber mir gefällt es. Will mehr von ihm, will ihn in mir aufnehmen.
Und dann dringt er ein in mich. Fest und schnell. Ich schreie auf, es fühlt sich gut an. Wärend er mich fickt habe ich eine Hand am Kitzler, mit der anderen massiere ich meine Brüste…
Am nächsten Morgen gehe ich. Der Sex war gut. Dir werde ich nichts davon erzählen.

Holzköpfe (586) 

1000zeichen:

VON TOBIAS JOCHHEIM

Es ist jedes Mal ein Wunder, wenn das heilige Handy beim Runterfallen ganz bleibt, aber unsere Freude darüber währt nicht ansatzweise so lange wie der Ärger, wenn es beim x-ten Mal kaputtgeht – noch nicht mal aufaddiert.

96 Prozent unserer Nahverkehrszüge sind pünktlich.

(Quelle: bdgfthings)

koopfunterwaasser:

so ein schönes zimmer

(Quelle: smallrooms)

fuckmyfeelingsplease:

~
Die Menschen beachten die Farben eines Tages lediglich an seinem Anfang und an seinem Ende. Dabei wandert ein Tag durch eine Vielzahl von Farbtönen und Schattierungen, und zwar in jedem Augenblick. Eine einzige Stunde kann aus Tausenden von unterschiedlichen Farben bestehen.

Markus Zusak - Die Bücherdiebin

More Information